Neue Biere fertig!!!

Zwar habe ich in den letzten Wochen immer wieder über die aktuellen Dinge berichtet, doch konnte/wollte ich erst jetzt die ganze Geschichte erzählen: Im August trennte ich mich von Beerstarter in St. Gabriel und übersiedelte mit meinen Brauaktivitäten zu 100 Blumen nach Atzgersdorf. Alexander Forstinger betreibt dort eine wunderbare, funkelnagelneue Brauerei mit entsprechender professioneller Infrastruktur. Ich werde mich in der nächsten Zeit auf 2 Biere - Wiener Wunder/Citra Pale Ale - konzentrieren, um sehr gezielt a) die Qualität auf dem aktuell hohen Level zu halten und b) die Logistik überschaubar zu halten. Es gibt außerdem neue Etiketten, die vom Grunddesign an die bekannten anschließen und dennoch ein neues Erscheinungsbild mit der nun auch neuen Flasche bieten. Rechtzeitig zum morgen beginnenden Craftbierfest in der Marxhalle konnte ich die ersten Flaschen (händisch) bekleben, um das neue Bier zu präsentieren - übrigens die erste Gelegenheit mein Bier vom Fass zu kosten. Die Einschränkungen der letzten Wochen wirkte sich auch auf meine Verkaufsaktivitäten aus, von denen ich hoffentlich in den kommenden Wochen berichten kann. Das neue Citra Pale Ale ist bereits in Mödling im Handel (Stadtladen/Rauf Kamill), beim Wiener Wunder gab es noch einige wenige Restflaschen.